• Der Jazz- und Pop-Chor Trier

    Unsere Chormitglieder beim Chorwochenende im Januar 2017 in Kell am See

  • Konzert in Tawern 2016

    Zusammen mit dem Klangvolk aus Tawern übernahmen wir im November 2016 beim Konzert des Musikvereins Tawern den Chorpart zu Stücken wie "Live and let die", "Hanging Tree" (Die Tribute von Panem) und "Gabriellas Song".

  • Blue Sheets

    Im November 2015 wirkten viele Chormitglieder bei der Jazzoper Blue Sheets mit.

Termine

Di Aug 22 @20:00 -
Chorprobe
Sa Aug 26 @14:00 -
Auftritt beim Sommerfest der Lebenshilfe
Di Aug 29 @20:00 -
Chorprobe
Di Sep 05 @20:00 -
Chorprobe
Di Sep 12 @20:00 -
Chorprobe

Der Jazz- und Pop-Chor Trier besteht seit Frühjahr 2011. Über 40 Sängerinnen und Sänger sind in unserem Chor aktiv.

Wir singen zusammen Lieder aus Jazz & Pop im weitesten Sinne, also Lieder, die uns Spaß machen.

Sie finden uns auch auf Facebook unter http://www.facebook.com/jazzpopchortrier

 

Unsere nächsten Auftritte:

26. August, 14-15 Uhr, Auftritt beim Sommerfest der Lebenshilfe Tagesförderstätte, Paulinstrasse 14 in Trier (Einsingen 13 Uhr)
http://www.lebenshilfe-trier.de

 

Sonntag,  29.Oktober, 18 Uhr: Konzert "Just Sing It" des Jazz- und Pop-Chors in der Tuchfabrik Trier. Eintritt: frei

„Just sing it!“ – „Sing es geradeaus“: Der Titel seines ersten Solokonzerts passt perfekt zum Jazz & Pop Chor Trier. Denn die Sängerinnen und Sänger haben nicht nur große Freude am Gesang, sie haben auch etwas zu sagen.

Ihr Repertoire umfasst – der Name verrät es schon – überwiegend Jazz- und Pop-Songs. Unter der Leitung von Thomas Rieff singen sie Dabei sind u.a. Klassiker wie „Wave“ von Antonio Carlos Jobim, das bereits Frank Sinatra interpretiert hat, „And So it Goes“ (Billy Joel), aber auch Hits wie Totos „Africa“ und „As Time Goes By“ aus dem Musical „Everybody’s Welcome“. Und sie wagen sich auch an aktuelle Songs wie „Because of you“ (Kelly Clarkson) und „Dynamite“ des R&B-Sängers Taio Cruz und deutschsprachige Stücke von den Wise Guys und Ina Müller. Die Instrumentalbegleitung beim Konzert „Just sing it!“ übernimmt eine Jazz erprobte Combo mit Benedikt Schweigstill am Piano, Tanja Silcher am Kontrabass und Christoph Reinert an den Drums / Percussion.

 

flyer2015

Männerstimmen sind jederzeit willkommen (bitte kurze Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), für neue Frauenstimmen ist leider derzeit kein Einstieg möglich, es besteht aber die Möglichkeit, sich in eine Warteliste eintragen zu lassen.

 

 

 

Jazzclublogo
Seit 2012 sind wir eine Abteilung des
Jazz-Club Trier e.V.

Mitglieder-Login